Skip to content

Und Marathon ist nicht genug……

March 15, 2011

RheinBurgenWeg-Ultralauf über 108 km und 4000 Höhenmeter

Marion Barber von der “Romantischer Rhein Tourismus GmbH” hat auch etwas über uns geschrieben, das ich an dieser Stelle weitergeben will:

Was ist schon ein Marathon über 42,195 km gegen die Leistung, die 19 laufbegeisterte Extremsportler am letzten Wochenende auf dem RheinBurgenWeg vollbracht haben?
Insgesamt 108 km und 4000 Höhenmeter galt es für die Ultraläufer um die beiden Initiatoren  Thomas Eller und Achim Knacksterdt zu bewältigen.
„Ein bisschen verrückt sind wir schon…“, so der Tenor der Gruppe. Verrückt auf`s Laufen  halt, und das über alle Grenzen hinaus.
Beginnend in Koblenz um 13.40 Uhr am Samstag schafften es die ersten der 18 Läufer bereits um 8.50 Uhr am Sonntag ins Ziel nach Bingen.

Vier stiegen unterwegs aus. Ausgerüstet mit GPS und Stirnlampen stellten sie sich der Herausforderung, den RheinBurgenWeg auch nachts zu laufen. Begleitet vom Rhein, der als schwarzes Band ein ständiger Begleiter war, ging es über Stock uns Stein. Über breite Wege, schmale Pfade und alpine Trails. Der Lauf war sowohl psychisch als auch physisch eine große  Leistung für die gesamte Gruppe.

Viele der Läufer haben schon an ähnlichen Events teilgenommen. Besonders stolz sind die Organisatoren über die Unterstützung durch Michael Irrgang, einem der Top-Langstreckenläufer Deutschlands.

Erschöpft, aber glücklich, erreichten die Ultraläufer das Ziel in Bingen. „Wir haben unsere Grenzen kennengelernt“, so das Resümee der Gruppe. „Wir hatten optimales Laufwetter, eine super Strecke, 3 tolle Verpflegungspunkte und motivierte Läufer“ so Thomas Eller zu diesem „Trainingslauf unter Freunden“.

Advertisements
No comments yet

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: